Kalender A3 mit Ballbirds für 2016

Jahreskalender für 2016: Druckfrisch, witzig und im Format A3 präsentiert sich der neue Ballbird-Kalender für 2016. Viele Kunden hatten sich jedes Jahr nach einem Kalender mit Ballbird-Motiv erkundigt, denn im Jahre 2012 gab es eine Kleinstauflage, die schnell vergriffen war. Doch was lange währt, wird gut. Jetzt ist der Kalender fertig, abhol- und versandbereit.

In lustigen Illustrationen zu verschiedenen Thematiken zeigen die Ballbirds ihr Können. Ich präsentiere Ihnen bereits jetzt ein paar Seiten, denn wer will schon gern die Ballbirds im Sack kaufen? Bei den lachenden Gesichtern der Druckerei-Mitarbeiter können wir jetzt schon sagen, dieser Kalender wird in vielen Wohnungen und Firmen sein Zuhause finden.
Kalender mit Ballbirds_Mai

Also, bestellen Sie umgehend, denn die Auflage dieses Künstlerkalenders ist limitiert. Bei Einzelabnahme beträgt der Stückpreis 15,00 EUR, bei Abhahme von 5 Kalendern zahlen Sie pro Stück 13,00 EUR.

Porto und Verpackung muss in Höhe von 7,50 EUR (Selbstkostenpreis) zusätzlich veranschlagt werden.
Bei einer Abnahme von 10 Kalendern entfallen die Versandkosten für Sie.

Für Firmenkunden kann zusätzlich ein individueller Grußtext im Kalender integriert werden. Bitte setzen Sie sich für individuelle Wünsche mit mir in Verbindung!

Ich freue mich auf Ihre Bestellungen per E-Mail oder per Telefon.

Ballbird-Kalender 2016 von Uwe Schürmann

Kalender mit Ballbirds_Juli

Ballbird-Kalender 2016

Geschenkideen zum Weihnachtsfest

Sie sind noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk für jemanden, der Ihnen am Herzen liegt? Dann sind Sie jetzt fündig geworden – verschenken Sie doch einfach liebevoll handgemachte und einzigartige Produkte aus Leipzig.

Ob humorvoller Jahreskalender „Die Leipziger Originale“ mit den Ballbirds oder eine moderne Weihnachtspyramide, ob Umhängetasche oder ein Gutschein für eine individuelle Ballbird-Grafik. Sie haben die Wahl!

Kollage finale_600x1800px

Geschenkideen zu Weihnachten_Ballbirds

Wenn Sie die Weihnachtsgeschenke für  Lieben bereits zusammen haben, dann habe ich ein weiteres Extra für Sie: Einen Geschenkanhänger mit Elch und Weihnachtswichtel zum Ausdrucken. Alles was Sie brauchen, sind etwas stärkeres Papier und einen hübschen Faden.

Den Link zum Runterladen des weihnachtlichen Anhängers finden Sie hier, wahlweise mit freundlichem oder bösem Weihnachtswichtel.

Geschenkanhänger Weihnachtswichtel böse (zum Ausdrucken):

Weihnachtsanhänger_Weihnachtswichtel böse_1200px

Geschenkanhänger Weihnachtswichtel freundlich (zum Ausdrucken):

Weihnachtswichtel_Freundlich

Individuelle Weihnachtskarten aus Leipzig!

SONY DSC

Klappkarte „Frohe Weihnachtsgrüße“, Ballbird-Motiv für Leipziger Anwaltskanzlei

Haben Sie schon an Weihnachtsgeschenke für die Mitarbeiter oder Geschäftspartner gedacht?

Wenn Sie nicht erneut Pralinen, Socken oder einen Präsentkorb schenken wollen, sind Ballbird-Bildgeschenke die passende Aufmerksamkeit. Dieses Geschenk ist sehr persönlich und erfreut sich einer 100%-igen Erfolgsquote.

Geschenke zu Weihnachten_individuelle Grafik_ballbirds.de

Grafik-Motiv „Frohes Fest“, Geschenke für Mitarbeiter einer Leipziger Physiotherapie

Grafik zu Weihnachten. Unikat Ballbirds

Rot gerahmte Ballbird-Grafik in mittlerer Größe, Weihnachtsmotiv als Geschenk zum Fest

Ich liebe Dich_Weihnachtsgeschenk_ballbirds.de

Ich liebe Dich! Ganz persönliches Geschenk für den Partner zu Weihnachten!

Oder eine individuell gemalte Gruß-Klappkarte über das Arbeitsspektrum Ihrer Firma. Firmenlogo natürlich inbegriffen. Oder ein lustiger Firmenkalender? Alles ist möglich! Sie müssen sich nicht sofort entscheiden, aber in spätestens 4 Wochen ist die Geschenkejagd wieder in vollem Gange.

indviduelle Weihnachtskarte für Firmen_Uwe Schürmann Leipzig

Ballbird-Originalgrafik als Motiv einer Weihnachtskarte für Leipziger Geschäftskunden

Karte malen lassen zu Weihnachten_Ballbirds.de_Leipzig

Frohe Weihnachten wünscht die Volksbank Leipzig Ihren Kunden! Klappkartem mit Ballbirds von Uwe Schürmann

SONY DSC

Frohe Weihnachtsgrüße wünschen die Ballbirds!

Interview mit Ballbird-Maler Uwe Schürmann

Heute wagen wir einen Blick hinter die Kulissen. Katharina stellte Uwe Schürmann ein paar Fragen zu seinen lustigen Ballbird-Vögeln, zu Leipziger Lieblingsorten und was einen typischen Arbeitstag ausmacht? Los geht’s und viel Spaß beim Lesen!

Beschreibe in zwei Sätzen die Geschäftsidee, die sich hinter den Ballbirds verbirgt.
Die Ballbird-Idee lebt von den Geschichten der Kunden, die sie mir über den Beschenkten erzählen. Die Figuren der Ballbirds „spiegeln“ dann in einer Bildgeschichte alle Informationen um den Betreffenden wieder und er wird sich bereits  an äußeren Merkmalen wiedererkennen.

Welche Tipps hast Du für Leute, die nicht wissen, was sie zur Hochzeit des besten Freundes oder zum 50. Geburtstag der Schwiegermutter schenken sollen?
Ein Ballbird-Bild ist ein ganz persönliches  und lustiges Geschenk. Es zeigt, dass sich der Schenkende viel Mühe gemacht hat, etwas Individuelles und Bleibendes zu verschenken. Die beschenkten Menschen fühlen sich geachtet und beachtet. Das gefällt natürlich auch der Schwiegermutter.

Wie fing damals alles an?
Im Jahre 2004 hatte ich eine Ausstellung mit großen Gemälden im Möbelhaus Porta. Ich vertrieb mir die Zeit mit malen und machte wahrscheinlich den Eindruck, ich sei ein Teil vom „Kinderbespaßungs-Angebot“. 20 Kinder tummelten sich um meinen Zeichenblock und spielten mit mir das Spiel „Wir sagen Dir ein Tier und du malst das“. Vögel waren der Renner. Als ich die ersten Vögel vorstellte (die den heutigen Ballbirds sehr ähnlich waren) sollten diese auch etwas anstellen oder sich verkleiden. Das war die Geburtsstunde der Ballbirds. Die Eltern der Kinder waren meine ersten Kunden.

 

Postkarten für Bianka (3)

Was unterscheidet Dich von anderen (Leipziger) Künstlern?
Im Allgemeinen sind wir Künstler sehr introvertierte Menschen. Wir malen Bilder für uns und aus uns. Ein Verkauf unserer Werke ist bisweilen schmerzhaft aber zum „Überleben“ unerlässlich. Meiner Person als Künstler wird nachgesagt, dass ich sehr unkompliziert handle und für alles offen bin. Das gilt insbesondere für schnelle Ausstellungskonzeptionen meiner Werke. Das kann bei anderen Künstlerinnen und Künstlern schon mal zu Nervenzusammenbrüchen oder Suizidgefährdung führen. Der Umstand, das Kunden Ballbird-Bilder bestellen und meine Kreativität herausfordern kränkt meine „Künstler-Ehre“ in keinster Weise. Die strahlenden Augen und die Freude, die meine Bilder hervorrufen, sind ein tolles Geschenk. Ich liebe es!

Dein liebster Ort in Leipzig?
Den gibt es nicht. Ich liebe Leipzig als Gesamtkunstwerk. Es ist meine Heimatstadt mit Ecken und Kanten, reichlich Baustellen und reichlich Grün. In den Jahren 1987-1989 war ich auch bei den friedlichen Revolutzern in der Nikolaigemeinde, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ich mag diese Stadt!

Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei Dir aus?
Anders als bei Künstlern angenommen beginne ich meine Arbeit weit vor 10 Uhr. Allerdings entspreche ich dem Klischee beim Schluss des Arbeitstages, der meistens erst gegen 20 Uhr endet. Mein Arbeitstag ist jeden Tag individuell zur Auftragslage zugeschnitten. Er ist kombiniert mit Fotoaufträgen bei Internetanbietern, die schön fotografierte Taschen und italienische Delikatessesen im Internet in Onlineshops anbieten. Es gibt aber auch „reine“ Ateliertage, an denen ich nur kleine und große Bilder male, Bilderahmen beize und Ballbird-Bilder verpacke.

Künstler sind ja bekanntlich die glücklicheren Menschen und Du bist ja meist im Atelier anzutreffen. Was liebst du ganz besonders an Deinem Job?
Diese Feststellung kann ich so nicht ganz bestätigen. Es ist wie vieles nur ein Klischee. Du findest bei Künstlern auch jede Menge unglückliche und depressive Menschen. Nicht jeder schneidet sich gleich ein Ohr ab, doch die Existenznöte sind in diesem Bereich nicht zu unterschätzen. Ich freue mich, dass ich neben dem elitären Kunstbetrieb, der viele gute Künstler keines Blickes würdigt, eine schöne Möglichkeit gefunden habe, um ein schönes Leben zu leben. Das schönste an meinem Job ist die freie Arbeit und das tolle Gefühl vielen Menschen Freude zu bereiten.

Diako_Ausstellung 2015_Uwe Schürmann_Leipzig (35)

DSC_0039

Du bist ja auch Fotograf, wie verbindest Du das Malen der Ballbird-Bildgeschenke und das Fotografieren?
Das ist Tagesgeschäft und ich bin ein guter Koordinator. Es gibt aber noch freie Ressourcen, die ich gern mit Ballbirds füllen möchte. Klingt etwas komisch, aber liegt mir am Herzen.

Welche Pläne oder neue Projektideen schweben Dir für die Zukunft vor?
Ein großes Projekt für die nächste Zeit ist die bundesweite Verbreitung der Ballbird-Idee. Das ist viel schwieriger als gedacht! Meine Kunden helfen fleißig durch Mund zu Mund Propaganda. Die ersten Ballbirds haben sich weltweit bereits etabliert. Doch ist die Idee zu speziell, um durch die „üblichen“ Werbemöglichkeiten ein überregionales  neues Publikum anzusprechen. Haben Sie Vorschläge? Ich würde mich freuen!

Unsere neue Internetseite ist online!

Start_Internetseite_ballbirds.de

Seit 01.06.2015 ist die neu gestaltete Ballbird-Internetseite online! Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Internetseite präsentieren zu dürfen. Unser Internetauftritt im neuen Design ist übersichtlicher gegliedert und bietet allen Interessierten umfangreiche Informationen zu den Ballbirds.
Klicken Sie sich durch und geben Sie uns eine Rückmeldung per E-Mail – wir freuen uns über Ihre Hinweise, gern auch kritisches Feedback. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Geschenk zum Geschäftsjubiläum: A4-Klappkarte!

Geschenk_Geschäftsjubiläum_ballbirdsFeste muss man feiern, wie sie fallen. Deshalb gab es zum 10-Jährigen Geschäftsjubiläum eines Freundes eine ganz besondere Ballbird-Klappkarte mit lustigen Spielereien. Da „Sprücheklopfen“ das Lebenselexier des Beschenkten ist, mussten die zehn häufigsten im Alltag genannten Sprüche auf der Karte verewigt werden. „Spruch des Tages“ heißt das Feld.

Geschenk_Geschäftsjubiläum_ballbirds LeipzigAnfangs- und Endzeit sind erfasst, der Pfeil am linken Kartenrand zum Einstellen der Zeit ist regulierbar und beweglich, dementsprechend öffnet und schließt der Ballbird seine Augen. Dahinter ist ein Rädchen zum Drehen angebracht, sodass man alle 10 Sprüche nacheinander lesen kann. Im Innenteil der Klappkarte gab es eine persönliche Widmung. Na dann, Prost und auf die nächsten 10 Jahre! Geschenk_Geschäftsjubiläum_Karte Firmenjubiläum_Präsent Ballbirds

Individuelle Umsetzungen in verschiedenen Formaten und differenzierten Größen sind jederzeit möglich. Es muss nicht immer das klassisch gerahmte Bild als Geschenk sein. Postkarten, Klappkarten, Poster und Bücher mit Ballbirds gibt’s auch.

HandmaDDe-Markt in Dresden mit Ballbird-Stand

Ballbirds Leipzig_Schürmann_Dresden Dawanda Markt Zum HandmaDDe-Markt in Dresden präsentierten 100 Aussteller in 3 großen Hallen selbstgemachte Dinge, die Ballbirds waren auch dabei, direkt im Foyer. Über 3000 interessierte Menschen schauten sich im Alten Schlachthof nach Einzelstücken aller Art um. Doch erst einmal mussten die Besucher anstehen und warten: Lange Schlangen bildeten sich am Einlass, da der Ansturm der Dresdner Besucher riesig war! Überwältigend, welch Zuspruch.

Dawanda_handmadde Markt Dresden_Ballbirds als Geschenk_Schürmann

Dawanda_markt Dresden_Ballbird-Grafiken

 

Kunst im Büro: Ballbird-Grafiken zur Geschäftsausstattung!

Kunst im Büro_Ballbirds_Geschäftssleitung Die Aufgabe für  den Ballbird-Maler Schürmann lautete: „Ausstattung der Geschäftsräume mit Ballbird-Bildern inkl. Darstellung der Arbeitsbereiche und Abteilungen auf lustige Art und Weise“. Mittlerweile hängen die Originalgrafiken bereits seit ein paar Monaten an den Eingängen der Büroräume der Volkssolidarität Leipzig.

Nachfolgend sehen Sie eine Auswahl der Umsetzungen der Ballbird-Grafiken der Geschäftsbereiche, u.a.

Kunst Büro_Ballbirds_Volkssolidarität_RechnungsabteilungGeschäftsleitung, Personalwesen und Qualitätsmanagement.

Geschäftsausstattung Volkssolidarität_Schürmann_Marketing_Öffentlichkeitsarbeit/Marketing

Bilder im Büro_Ballbirds_Volkssolidarität_Schürmann_BetriebsratBetriebsrat

Ballbirds_Ausstattung Büro_VS Leipzig_QualitätsmanagementQualitätsmanagement/Recht/Datenschutz

Geschäftsausstattung_Schürmann_Volkssolidarität LeipzigVerbandsarbeit Mitgliederverband

Geschenk zur Eröffnung Büro_Ballbirds_FinanzwesenRechnungsabteilung

Präsent Eröffnung Büro_Ballbirds_VS Leipzig_PersonalPersonalwesen

Ballbird-Ausstellung beim ASB Leipzig eröffnet!

ASB Leipzig_Ausstellung Schürmann_BallbirdsVernissage im Servicehaus des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) am 7. Juni 2012 um 14.00 Uhr, Zwickauer Straße 131, 04279 Leipzig. Unter dem Titel „Vom Wesen der Dinge“ wird die Ausstellung mit Gemälden und Grafiken in Anwesenheit des Künstlers Uwe Schürmann feierlich eröffnet.

Kunst und Senioren_ASB_Ballbirds SchürmannWarum lieben wir Menschen harmonische und symmetrische Formen? Warum lieben wir Farben? Warum sind disharmonische Impulse Grundlage für eine Weiterentwicklung? Wir verbinden damit Gefühle und Stimmungen. Spüren unerklärliche Aussagen in teils abstrakten Darstellungen. Diesen Fragen versucht der Künstler Uwe Schürmann in seinen Werken nachzuspüren.
ASB_Ballbird-Ausstellung_Grafiken als Geschenk In dieser Ausstellung begegnen Ihnen teils großformatige Gemälde in unterschiedlichen Maltechniken mit Öl- und Acrylfarben und eine vom Künstler entwickelte fotochemische Malerei auf Fotopapier. Das künstlerische Experimentieren ist ein Wesensmerkmal der Arbeiten von Uwe Schürmann.

Wer es gerne etwas lustiger mag, wird sich an den kleinen Grafiken der „Ballbirds“ erfreuen, die mit einem kleinen Augenzwinkern menschliche Verhaltensweisen und Schwächen karikieren.

Ausstellung Ballbirds_Senioren ASB

ASB Leipzig_Austellung_Schürmann im Dialog

ASB_Gebäude_Ausstellung Schürmann Ballbirds